Schlagwort: python

Python: Unterschied zwischen == und is Operatoren

Prämisse: Variablen sind Pointer auf Objekte im Speicher. Folgender Python-Code veranschaulicht den Unterschied: und erzeugt folgende Ausgabe: Der Unterschied zwischen Operatoren sollte unbedingt bekannt sein, da dieser unter Umständen zu ungewolltem Verhalten führen kann. Ausnahmen und Sonderfälle Gleichsetzen von Variablen Wenn Variablen gleich gesetzt werden, dann zeigen sie auf das gleiche Objekt im Speicher. Folgender […]

Die Tupel-Fallgrube

Was viele nicht wissen, ist dass bei der Deklarierung eines Python Tupels die runden Klammern eigentlich nicht zum syntaktischen Konstrukt gehören, sondern nur zur optischen Abgrenzung verwendet werden. Dies bedeutet folgendes: Eingabe: Ausgabe: (1, 2, 3) Doch ebenso: Eingabe: Ausgabe: Dies erscheint erst einmal nicht schlimm, oder sogar vielleicht elegant, da man sich Tipparbeit sparen […]

Dictionaries und shallow copies in Python

Wenn man mit dictonaries in python arbeitet, sollte man das Konzept der shallow copy kennen, da dieses Feature zu fiesen und vielleicht schwer zu findenden bugs führen kann. Mit der Funktion copy() kann man von einem Dictionary eine Kopie, aber eben “nur” eine shallow copy erzeugen. Bei einer shallow copy handelt es sich zwar um […]

Vektorisierte Operationen mit Pandas

Aktuell beschäftige ich mich intensiv mit Python im Kontext von Data Science.Hierbei kommt man natürlich nicht an Pandas vorbei. Und natürlich gibt es, wie so gut bei jedem Problem, welches man durch Programmcode lösen möchte, mehrere Wege zum Ziel. Bei der Verwendung von Pandas Dataframes könnte man auf die Idee kommen, folgenden Code zu schreiben, […]

pylint – ‘Unable to import’ – import-error

Wenn man mit VScode Python entwickelt und für das linting pylint verwendet, dann kann es vorkommen, dass der Editor die Imports als falsch bzw. nicht aufgelöst anzeigt und dies mit der Einblendung: quittiert. Dies liegt daran, dass pylint nicht den korrekt Python-Interpreter bzw. den Pfad dorthin kennt. Lösung: Man öffnet das VScode Menü mit F1 […]